SEO in Frankfurt am Main: Agentur & Freelancer für Online-Marketing

Bei Google gefunden werden. Dauerhaft, preisgünstig und zielgruppengerecht.

In den Ergebnissen bei Google auf Seite 1 ganz weit oben stehen - das Ziel aller Unternehmen. Für mehr Umsätze oder andere Conversions.

Was ist SEO?

SEO ist die Abkürzung des englischen Begriff "Search engine optimization" und bedeutet übersetzt "Suchmaschinenoptimierung". Mit Suchmaschinenoptimierung werden Maßnahmen zusammengefasst, die auf die Verbesserung der Position von Suchmaschinenergebnissen abzielen. Ein idealer Erfolg von SEO-Maßnahmen ist es zum Beispiel, den eigenen Eintrag bei Google auf der ersten Seite ganz weit oben zu platzieren. Hiervon erhofft man sich, dass "man im Internet besser gefunden wird".

In Frankfurt am Main mit Suchmaschinenpotimierung bei Google auf Seite 1 oben stehen

Lokale Suchmaschinenoptimierung für einzelne Städte, Gemeinde oder Landkreise ist eine spezielle Disziplin und muss individuell geplant und umgesetzt werden. "Local SEO" -wie die lokale Suchmaschinenoptimierung auch genannt wird- ist besonders empfehlenswert, wenn Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen überwiegend an einzelnen Orten anbieten wollen.

Mit kreativem Online-Marketing und Ausdauer zum Erfolg (Content Marketing)

Nützliches Wissen und einfach verständliche Inhalte sind der Schlüssel zum Erfolg eines durchdachten Content Marketings. Neben Videos, Info-Grafiken, E-Mail-Newslettern oder Social-Media-Postings kommen vor allem Suchamschinenoptimierte Werbetexte zum Einsatz. Entsprechend den individuellen Anforderungen einer Kampagne findet auch eine unterschiedliche Gewichtung der einzelnen Maßnahmen und Kanäle statt. Mit Kreativität und einer stringenten Ausrichtung an den Interessen und Bedürfnissen der Zielgruppe wird im Rahmen des Content Marketings die Reichweite ausgebaut und Markenpositionierung vorangetrieben.

SEO-Copywriting: Google-optimierte Werbetexte sind für SERP wichtig

Einfache Werbetexte sind für die Suchmaschinenoptimierung ungeeignet. Um Google, Bing & Co. den Inhalt von Texten besser verständlich zu machen, werden eine Vielzahl von Regeln und Methoden befolgt, die zusammengefasst als SEO-Copywriting bezeichnet werden. Ziel dieser Disziplin ist es, ausführliche und informative Inhalte zu verfassen, die die jeweilige Zielgruppe ansprechen und mit nützlichen Informationen versorgen. Zudem werden die Texte in Ihrer Form, Struktur und in ihrem Inhalt für Suchmaschinen optimiert. Idealerweise tauchen solche Texte dann in den Google-Ergebnissen au Seite #1 ganz weit oben auf.

Preise: Abrechnung von SEO-Leistungen einer Marketing-Agentur

Die anfallenden Kosten für Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung variieren je nach Aufwand, Produkt und Konkurrenzpräsenz. In der Regel werden mit einer Agentur genaue Ziele festgelegt, die über einen Zeitraum von mehreren Monaten verfolgt werden. Professionelle SEO-Agenture veranschlagen hierfür eine monatliche Pauschale, die dem Kunden Planbarkeit und Transparenz verschaffen.

Optimierung für Google & Bing: Inhaltlich und technisch

Suchmaschinenoptimierung ist eine Vielzahl von Methoden und Werkzeugen, die zum Einsatz kommen und Regeln, die befolgt werden müssen. SEO findet sowohl inhaltlich als auch technisch statt. SEO-Copywriting zählt zum Beispiel zu den inhaltlichen Maßnahmen. Die Steigerung der Ladezeiten (Performance) hingegen zu den technischen SEO-Maßnahmen.

Eine eigene SEO-Strategie entwickeln

Um eine effektive Strategie für die Suchmaschinenoptimierung zu entwicklen, braucht es vorab zwei Dinge: die eigenen Ziele müssen definiert werden und die verfügbaren Ressourcen realistisch eingschätzt werden. Sodann können Konzepte erarbeitet werden, die mit Blick auf Wirtschaftlichkeit und Nutzen eine Strategie ergeben. Letztlich lässt sich von einer durchdachten SEO-Strategie auch immer ein übersichtliches Lastenheft ableiten.

Bezahlte Google-Kampagnen wenn SEO ausgereizt ist (Google Ads)

In einigen Fällen kann die Suchmaschinenoptimierung ausgereizt sein, sodass es wirtschaftlicher erscheint, bezahlte Kampagnen zu schalten. Solche Werbeanzeigen dienen dem Zweck, die eigenen Suchmaschinenergebnisse in der Ergebnisliste weit oben zu platzieren. Diese Suchergebnisse sind dann in der Regel als Werbeanzeige gezeichnet, zum Beispiel als 'Anzeige' bei Google.

Bekannte Techniken und Methoden für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen inhaltlichen, technischen oder administrativen Werkzeugen und Techniken, mit denen erfolgreich SEO betrieben wird. Im Folgenden die meist genutzten Methoden und Vorgehensweisen:

Wichtige Begriffe für SEO

Im Folgenden einen kurze Übersicht häufig genutzter Fachbegriffe:

SERP

Abkürzung von "Search engine result page" und steht für Suchergebnisliste.

Sitemap

Navigationshilfe für Website-Besucher, die ebenso von Crawlern und Suchmaschinen-Bots verwendet wird.

Metags

HTML-Elemente, mit denen SEO-relevante Meta-Angaben gemacht werden (z.B. 'description').

Bounce Rate

Verhältnis von Besuchern, die eine Website verlassen ohne zu konvertieren und der Gesamtanzahl an Besuchern.

Page rank

Eine Kennzahl, die für den Linkaufbau relevant ist. Mit dem page rank wird die Anzahl an Internetverweisen von anderen Websites (Backlinks) angegeben.

Onpage Optimierung

Alle SEO-Maßnahmen, die an einem Webserver, der Technik, der Form oder dem Inhalt einer Website durchgeführt werden. (z.B. Struktur, Performance und Usability)